Pilatus Arena, Kriens
Zusammen mit der Pilatus Arena und den flankierenden Wohngebäude mit Gewerbenutzung im Erdgeschoss entstehen unmittelbar am Bahnhof Mattenhof attraktive Aussenräume und grossflächige Dachbegrünungen auf dem Dach der Arena.

Leistung
Leistungsphase 31-41 volle Leistung und Teilleistung LP51-53
Bearbeitungsumgriff
Erdgeschoss: ca. 7.125qm, hiervon ca. 1.225qm unterbaut
Dachflächen: ca. 5.450qm
Bauherrschaft/Totalunternehmer
Halter AG, Niederlassung Luzern
Auftraggeber
mit
Architektur: Giuliani Hönger Architekten, Zürich
Zeitraum
2021-2025
Status
in Bearbeitung

Ein Projekt von VOGT Landschaftsarchitekten, Zürich.